Logo

Senior Consultant / Managing Consultant (w/m/d) Risikomanagement

  • Deutschlandweit
scheme image

EY ifb: Zukunftsweisende Lösungen für das Finanz- und Risikomanagement

Sie wollen etwas bewegen? Bei EY ifb geben wir Ihnen den Freiraum, Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen zu nutzen, um Dinge nach vorne zu bringen. Wir beraten weltweit Mandant:innen in der Finanz- und Versicherungsbranche. Bei uns werden Sie Teil eines professionellen Teams, in dem sich jede:r nach seinen/ihren Stärken einbringt.
Berater:innen, Informatiker:innen und Naturwissenschaftler:innen arbeiten bei EY ifb agil an spannenden Finance Projekten. Das EY ifb interdisziplinäre Expert:innen-Team ist unsere größte Stärke – Hand in Hand und gemeinsam mit unseren Kunden. Professionalität, Begeisterungsfähigkeit und Zusammenhalt schaffen bei EY ifb eine inspirierende Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich voll entfalten können.
Hinter uns steht das weltweite EY-Netzwerk und unterstützt Sie im Alltag. Wir greifen dabei auf das Wissen und die Technologie der gesamten EY-Organisation zurück und ergänzen dadurch unsere Kompetenzen und Möglichkeiten. Für Sie heißt das: Zugriff auf ein weltweites EY-Experten-Netzwerk mit vielen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Nutzen Sie Ihre Chancen

als Senior/Managing Consultant (w/m/d) im Bereich Risikomanagement und versetzen Sie Unternehmen in die Lage, aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu bewältigen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Einhaltung von regulatorischen Anforderungen wie z. B. Basel III, CRR, KWG und MaRisk
  • Sicherstellung von internen und externen Reportings
  • Business Analyse, Prozessoptimierung und IT-Schnittstellen rund um das Thema Risikomanagement
  • Steuerung und Konzeption von fachlichen Anforderungen für die IT sowie Governance über Daten, Schnittstellen, Prozesse und Methoden
  • Fachliche Begleitung von Lösungen zur Digitalisierung

Herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

kombiniert mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, einer guten Auffassungsgabe und einer Affinität für Digitalisierungsthemen qualifizieren Sie für die Mitarbeit in unserem dynamischen und offenen Unternehmen. Außerdem bringen Sie mit:
  • Einen Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsmathematik, BWL, VWL, o.ä.
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von regulatorisch und aufsichtsrechtlich motivierten Projekten idealerweise mit IT-Bezug
  • Fachliches Know-How in Compliance, Regulatorik, Reporting
  • Kenntnisse in der IT-bezogene Business Analyse auf der Fachseite sowie ein Grundverständnis zur fachlichen Datenmodellierung und Data Warehousing
  • Idealerweise Projekterfahrung zur Einführung von technischen Lösungen
  • Teamfähigkeit, souveränes Auftreten und ein gutes Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen vielfältige Benefits:

  • Ein umfangreiches Onboarding
  • Flexible Wohnortwahl
  • Flexible Arbeitszeiten, wie Home-Office und Sabbaticals
  • Internationale Projekteinsätze
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Mitarbeiterangebote bei Corporate Benefits
  • Verschiedene Firmenevents
  • Flache Hierarchien und ein familiäres Miteinander

Klingt interessant? Ist es auch!

Wir suchen Mitarbeiter (w/m/d) für unsere Standorte in Deutschland – aktiv werden können Sie mit uns in Europa und weltweit. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne
  • Shareen Gurna
  • Personalreferentin Strategic HR & Corporate Culture
  • +49 221 921841-283