Logo

Leitung einer Organisationseinheit (w/m/d) im Bereich Governance & Information Risk Services

  • Deutschlandweit
scheme imagescheme image

Die ifb group: Zukunftsweisende Lösungen für das Finanz- und Risikomanagement

Wir sind als internationale Unternehmensberatung auf die Entwicklung und Umsetzung integrierter Finanz- und Risikoarchitekturen spezialisiert. Mit Branchen-Knowhow, fachlicher Expertise und technischer Umsetzungsstärke bieten wir exzellente Services zur Optimierung der Finanzfunktionen sowie der Bereiche Regulierung, Risikomanagement und Compliance. Wir steuern einzelne Veränderungsmaßnahmen ebenso wie ganzheitliche Transformationsprojekte von der Strategieentwicklung und Umsetzung in die Prozesse bis zur Implementierung modernster IT-Lösungen. Unsere Unternehmenskultur ist von Kooperation, Vertrauen und flachen Hierarchien geprägt. Dies sind die Grundlagen für den stets offenen Dialog mit unseren Mitarbeitern.

Nutzen Sie Ihre Chancen

zur Weiterentwicklung und aktiven Mitgestaltung in einem kooperativen und innovativen Unternehmen. Als Leiter (w/m/d) einer Organisationseinheit sind Sie für das bestehende Team im Bereich Governance & Information Risk Services verantwortlich. Sie treiben den Auf- und Ausbau Ihrer Organisationeinheit sowohl personell als auch strategisch voran. Hierzu zählt sowohl die Produktentwicklung im Schwerpunktgebiet der Informationssicherheit, die Akquisition neuer Kunden als auch die Gewinnung und Weiterentwicklung Ihres Personals. Darüber hinaus bringen Sie als Projektleiter fachspezifische Themen bei unseren Kunden voran.

Herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

kombiniert mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität qualifizieren Sie für die Mitarbeit in unserem dynamischen und offenen Unternehmen. Nach einem ausgezeichneten Hochschulabschluss (z.B. BWL, VWL, Naturwissenschaften, Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtung) haben Sie einschlägige Berufserfahrung bei einer Beratung bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gesammelt. Dabei konnten Sie sich folgende Fähigkeiten und Erfahrungen aneignen:
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Berater
  • Projekterfahrung in regulatorischen Projekten mit dem Themenschwerpunkt Informationssicherheit (z.B. BAIT, KAIT, VAIT)
  • Führungsfähigkeit in Verbindung mit einer hohen Hands-On Mentalität, Begeisterungsfähigkeit sowie dem Talent Organisationseinheiten weiter auszubauen
  • Einen versierten Umgang mit diversen MS-Office Produkten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Eine ISO 27001 Zertifizierung ist wünschenswert
  • Vorzugsweise Kenntnisse der SAP-Produktlandschaft

Wir bieten Ihnen vielfältige Benefits:

  • Ein umfangreiches Onboarding
  • Flexible Wohnortwahl
  • Flexible Arbeitszeiten, wie Home-Office und Sabbaticals
  • Internationale Projekteinsätze
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Mitarbeiterangebote bei Corporate Benefits
  • Verschiedene Firmenevents
  • Flache Hierarchien und ein familiäres Miteinander

Klingt interessant? Ist es auch!

Wir suchen Mitarbeiter (w/m/d) für unsere Standorte in Deutschland und Österreich – aktiv werden können Sie mit uns in Europa und weltweit. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne
  • Frau Shareen Gurna
  • Personalreferentin Strategic HR & Corporate Culture
  • +49 221 / 921841-283